Sind alle für die Sicherheit, für eine sichere Welt!
Tel:+86-0790-6000119 | E-Mail: info@aerosolfire.com
EnglishAfrikaansالعربيةবাংলাDanskSuomiFrançaisDeutschעבריתMagyarBahasa IndonesiaItaliano한국어Bahasa MelayuPortuguêsEspañolTürkçeاردوTiếng Việt
 Bearbeiten Übersetzung

Lithiumbatterie-Aerosol-Feuerlöschsystem

» PRODUKT » Lithiumbatterie-Aerosol-Feuerlöschsystem

  • Ladesäulen-Feuerlöscher

    10 zu 30 Gramm Aerosol-Feuerlöscher für Haushaltsladesäulen, und 150-300 Gramm für gewerbliche und industrielle Ladesäulen.

    Sie wirken sich positiv auf die Brandbekämpfung in der Stromladesäule aus.

    Anfrage
    • Spezifikationen
    • Produktmerkmale
    • Andere Anwendungen
    • Sonstige Informationen

    Ladestapel(Ladestationen) sind Lade- und Entladeeinrichtungen, die überall in Wohngebieten und öffentlichen Plätzen zu finden sind.

    Mit der Popularität von Lithiumbatterien und Elektrofahrzeugen, Wir können überall verschiedene Arten von Ladesäulen sehen.

    Ladesäulen werden im Allgemeinen in Haushaltsladesäulen und Gewerbe- und Industrieladesäulen eingeteilt.

    Die Ladesäulen von Haushalten überschreiten in der Regel nicht die Grenze 0.3 Kubikmeter groß, während kommerzielle und industrielle Ladesäulen nicht überschritten werden 2 Kubikmeter groß.

    Energiespeicher-Brandbekämpfungsgerät

    In diesem Fall, wenn sie vor Feuer geschützt werden sollen, dann für Haushaltsladesäulen, ein Feuerlöscher mit einer Löschleistung von weniger als 0.3 Kubikmeter reichen aus, während für gewerbliche und industrielle Ladesäulen, ein Feuerlöscher mit einer Löschleistung von weniger als 2 Kubikmeter reichen aus.

    Im Folgenden sind zwei Arten von Ladesäulen-Feuerlöschern aufgeführt:

    Haushalts-Ladesäulen-Feuerlöscher

    • Verfügbare Modelle: QRR0.012G/S/SA, QRR0.03G/S/SA, QRR0.02G/S/SA, QRR0.1G/S/SA.
    • Entsprechendes Schutzvolumen: 0.1 m3, 0.12 m3, 0.2 m3, und 0.3 m3.
    • Aussehen und Gehäusematerial: Runden, Eisen, oder Kohlenstoffstahlmaterial.
    • Oberflächenbehandlungsprozess: Lackieren oder Kunststoffspritzen.
    • Aktivierungsmethode: Elektrostart, thermischer Start, oder eine Kombination aus beidem.

    Kommerzielle und industrielle Ladesäulen-Feuerlöscher

    • Verfügbare Modelle: QRR0,15G/S/SA, QRR0.3G/S/SA, QRR0.2G/S/SA, QRR0,25G/S/SA.
    • Entsprechendes Schutzvolumen: reicht von 1.5 m³ bis 3 m³.
    • Aussehen: Quadratische Form.
    • Gehäusematerial: Eisen, oder Kohlenstoffstahl mit roter Lackierung.
    • Trigger-Methode: Elektrischer Start, Thermokabelstart, oder eine Kombination aus beidem.

    300 Gramm Lithium-Batterie-Schrank-Feuerlöscher

    Diese beiden verschiedenen Arten von Aerosolprodukten sind für eine Konzentration von ausgelegt 100 Gramm pro Kubikmeter.

    Der größte Unterschied besteht im Volumen des von der Feuerlöschanlage abgedeckten Raums, die Menge der Löschmittel unten 30 Gramm ist für Haushaltsladesäulen geeignet, Dabei ist die Menge an Löschmitteln oben 150 Gramm eignet sich für etwas größere kommerzielle und industrielle Ladesäulen.

    Typische Produktempfehlungen

    Feuerlöscher, die an Ladesäulen verwendet werden können, müssen die folgenden Eigenschaften aufweisen, Merkmale, und Funktionen:

    • Die Abmessungen des Produkts müssen relativ klein sein, Geeignet für den Einbau in den kleineren Raum des Ladestapelschranks, und in besonderen Fällen, müssen speziell angepasst werden.
    • Produkte müssen hohen Temperaturen und Korrosion standhalten.
    • Das Löschmittel ist lange lagerfähig und der Feuerlöscher ist wartungsfrei.
    • Hocheffizient beim Löschen von Bränden.
    • Umweltfreundlich, beschädigt die verschiedenen Komponenten im Ladestapel nicht, und ist umweltfreundlich.
    • Feinfühlige Erkennung von Entstehungsbränden in Ladesäulen, Erstbrände effektiv löschen.
    • Produkte erfordern mehrere Startmethoden: Elektrisch, Thermal-, oder sogar die Aktivierung eines Glaskolbens.
    • Das Produkt ist mit einem Kühlmittel ausgestattet (chemisch), wodurch die Temperatur des Gehäuses nach dem Versprühen des Feuerlöschmittels gesenkt wird.

    Ladesäulen gehören zu den neuen Energiefeldprodukten, entsprechend, Ladesäulen-Feuerlöscher können auch auf andere verwandte Einrichtungen und Geräte angewendet werden:

    • Lithium-Batterien-Paket.
    • Energiespeicherbehälter.
    • Energiespeicherschrank.
    • Elektrische Fahrzeuge.
    • Elektroroller.
    • E-Bikes.
    • E-Motoren.
    • Elektrostapler.
    • Elektrische Arbeitsmaschinen.
    • Schutz für Hybrid-Solarwechselrichter.
    • Andere batteriebetriebene Geräte.

    Ladestapel, insbesondere gewerbliche und industrielle Ladesäulen, werden in komplexen Umgebungen installiert, die Feuerlöscher erfordern, um komplexe Umgebungen nutzen zu können, einschließlich Installationsumgebungen.

    Beachten Sie Folgendes bei der Installation des Produkts:

    • Lesen Sie vor der Installation zunächst das Installationshandbuch, um die Installationsschritte und Vorsichtsmaßnahmen zu verstehen.
    • Richten Sie die Düse des Feuerlöschers während der Installation nicht auf die Präzisionskomponenten der Ladesäule.
    • Installation im offenen Bereich des zu schützenden Objekts, mit Schrauben oder 3M doppelseitiger Klebemontage.
    • Sowohl die Installation als auch die Inbetriebnahme werden von Fachleuten durchgeführt.
    KATEGORIE UND TAGS:
    Lithiumbatterie-Aerosol-Feuerlöschsystem

    Anfrageformular ( wir werden wieder so schnell wie möglich erhalten )

    Name:
    *
    Email:
    *
    Botschaft:

    Nachprüfung:
    3 + 4 = ?

    Vielleicht gefällt Ihnen auch