Sind alle für die Sicherheit, für eine sichere Welt!
Tel:+86-0790-6000119 | E-Mail: info@aerosolfire.com
EnglishAfrikaansالعربيةবাংলাDanskSuomiFrançaisDeutschעבריתMagyarBahasa IndonesiaItaliano한국어Bahasa MelayuPortuguêsEspañolTürkçeاردوTiếng Việt
 Bearbeiten Übersetzung

Blog

» Blog

Installation und Entwurf eines Brandschutzsystems im Generatorraum

November 27, 2023

Die Installation und Gestaltung des Brandschutzsystems im Generatorraum spielen in der Elektrizitätswirtschaft eine entscheidende Rolle. Heute, Wir beschreiben eine einfache Lösung für den Brandschutz im Generatorraum

KURZE BESCHREIBUNG DES GENERATORRAUMS

Mit der Entwicklung der Gesellschaft, Heutzutage gibt es immer mehr Arten elektrischer Geräte, Wenn das kommunale Stromnetz keinen unabhängigen Strom liefern kann, Dieselgeneratoren, als effiziente und praktische temporäre Stromquelle, spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Zuverlässigkeit des Stromverbrauchs.

Generatoren werden häufig als Notstrom- und Zusatzstromquelle in der Produktion und im täglichen Leben der Menschen eingesetzt.

Der Generator verfügt über die folgenden Hauptmerkmale:

  • Das Prinzip ist einfach: Das Funktionsprinzip des Generators basiert auf dem Gesetz der elektromagnetischen Induktion, die durch die Wechselwirkung zwischen dem Magnetfeld und der Spule eine induzierte elektromotorische Kraft erzeugt, Dadurch wird die Umwandlung elektrischer Energie erreicht.
  • Effizient und zuverlässig: Generatoren zeichnen sich durch eine effiziente Energieumwandlung aus, die mechanische Energie effizient in elektrische Energie umwandeln kann. Gleichzeitig, Der konstruktive Aufbau des Generators ist sinnvoll, Der Betrieb ist stabil und zuverlässig, und es kann über einen langen Zeitraum stabil elektrische Energie ausgeben.
  • Starke Regulierungsleistung: Der Generator verfügt über eine bestimmte Regelleistung und kann die Ausgangsspannung und den Ausgangsstrom entsprechend den Lastanforderungen anpassen. Allgemein, Der Generator ist mit einem Regler oder Spannungsregler ausgestattet, um durch Anpassung der Geschwindigkeit oder des magnetischen Flusses eine stabile Ausgabe elektrischer Energie zu erreichen.
  • Mehrere Typen: Generatoren können aufgrund ihres Funktionsprinzips und ihrer Bauform in Gleichstromgeneratoren und Wechselstromgeneratoren unterteilt werden. Darunter, Gleichstromgeneratoren haben einen einfachen Aufbau, gute Regelungsleistung, und eignen sich für kleine Kraft- und Präzisionsgeräte; Der Wechselstromgenerator eignet sich für die Hochleistungsstromversorgung und die Fernübertragung.
  • Mehrere Energieantriebe: Generatoren können auf Basis unterschiedlicher Energiequellen angetrieben werden, einschließlich ölbefeuerter Generatoren, Windräder, Wasserkraftgeneratoren, Solargeneratoren, usw. Diese Vielfalt ermöglicht es Generatoren, sich an unterschiedliche Szenarien und Anforderungen anzupassen, Bereitstellung zuverlässiger Lösungen für die Stromversorgung in verschiedenen Bereichen.
  • Hoher Automatisierungsgrad: Mit der Entwicklung der Technologie, Moderne Generatoren verfügen über automatisierte Steuerungssysteme, die eine Fernüberwachung und automatische Regelung ermöglichen. Diese hochautomatisierte Funktion macht den Betrieb des Generators komfortabler und effizienter, Reduzierung der Notwendigkeit einer manuellen Bedienung.
  • Mehrere Anwendungsbereiche: Generatoren werden in verschiedenen Bereichen häufig eingesetzt, wie z.B. der Energiewirtschaft, Baustellen, Transport, landwirtschaftliche Produktion, usw. Ob zur Notstromversorgung verwendet, Notstromversorgung, oder konventionelle Stromversorgung, Generatoren können verschiedene Anforderungen erfüllen.

Aufgrund dieser Eigenschaften spielen Generatoren eine wichtige Rolle in der modernen Gesellschaft, Bereitstellung einer stabilen und zuverlässigen Stromversorgung für verschiedene Branchen.

Ein Generatorraum ist ein Haus, in dem Generatoren oder Öllagergeräte untergebracht sind, es handelt sich im Allgemeinen um einen relativ kleinen geschlossenen Raum, Wo ist das Stromaggregat, das mit Diesel als Hauptkraftstoff ausgestattet ist?.

Der Generatorraum besteht aus Generatorsätzen, Öllagerausrüstung, Kabel, Bedienfelder, Verteilertafeln, Abgaskanäle, Rauchabzugskanäle, Batterien, Schallschutzausrüstung, usw.

Der Generatorraum spielt im täglichen Leben eine sehr wichtige Rolle, insbesondere für Innengeneratoren in Hochhäusern, Maschinenbau, und Hotels.

BRANDGEFAHRENANALYSE DES GENERATORRAUMS

Für den Generatorraum, Es gibt hauptsächlich Stromaggregate, elektrische Ausrüstung, und öffentliche Ölversorgungsanlagen im Raum, Die folgenden Arten von Bränden können auftreten:

  • Flüssigkeitsbrände und Brände, bei denen feste Stoffe schmelzen, Benzin, Kerosin, Diesel, Rohöl, Methanol, und Ethanol.
  • Gasbrände, wie Gas, Erdgas, Methan, Ethan, Propan, und Wasserstoff.
  • Elektrische Brände sind Brände, die durch geladene Gegenstände und Präzisionsinstrumente verursacht werden.

Öl Leck, mechanische Überhitzung, Kurzschlüsse in Gerätekreisen können zu Brandunfällen im Generatorraum führen.

Für Generatorräume, Hierbei handelt es sich um relativ geschlossene und enge Räume mit einer großen Anzahl elektrischer Geräte und der Lagerung von ölverbrennenden Gegenständen, es ist leicht, Feuer zu fangen.

Für den Generatorraum kann ein Inertgas-Brandschutzsystem gewählt werden, Feuerlöschanlage mit chemischem Gas, und Aerosol-Feuerlöschsystem, und das Aerosollichtbogen-Löschsystem ist relativ einfach aufgebaut.

Typischer Einbaufall des Brandschutzes mit besonderer Gefährdung

SPEZIFISCHE KONSTRUKTIONSLÖSUNGEN FÜR AEROSOL-FEUERLÖSCHANLAGEN

Grundlegende Systemanforderungen:

  • Es sind Brandmelder und Steuergeräte erforderlich.
  • Das Feuerlöschsystem sollte über zwei oder mehr Steuermodi verfügen, automatische steuerung und manuelle steuerung.
  • Feuerlöschmittel dürfen keine Schäden an elektronischen Geräten im Generatorraum verursachen.
  • Das System sollte stabil und zuverlässig arbeiten, und in der Lage sein, frühe Brände automatisch zu löschen.

Einfache Komponenten, die für die Systemzusammensetzung erforderlich sind:

Den Gesamtbauplan fordern Sie bitte bei unserem Verkaufspersonal an.

Das voraussichtlich verwendete Feuerlöschermodell ist AW-QH-3000E.

ZUSAMMENFASSUNG DER BRANDVERHÜTUNG UND -KONTROLLE IN COMPUTERRÄUMEN

Das Wassersystem wird am häufigsten im Bereich des Brandschutzes eingesetzt, Im Generatorraum befinden sich jedoch viele elektrische Geräte, und es ist nicht geeignet, Wasser zum Löschen des Feuers zu verwenden. Gasfeuerlöschanlagen sind möglich, und Aerosol-Feuerlöschanlagen gehören ebenfalls zur Kategorie der Gas-Feuerlöschanlagen, sodass sie in Generatorräumen eingesetzt werden können.

Die Aerosole unseres Unternehmens wurden in großem Umfang in Generatorräumen im In- und Ausland installiert, Meistens in Hochhäusern eingesetzt, Hotels, und Restaurants.

Fragen Sie uns zeitnah nach konkreten Installationsleistungen, Installationsbilder, und Pläne.

 

KATEGORIE UND TAGS:
Blog

Vielleicht gefällt Ihnen auch

  • Kategorien